Altholz-Bilderrahmen mit Fell

Bilderrahmen mal anders eingesetzt

A Gaudi muss sein, oder? So sehen wir das nämlich auch. Ihr habt ja schon unsere Altholzrahmen kennenglernt, die schöne Fotos von den Lieben perfekt inszenieren.
Wir haben aber noch einen draufgesetzt: in limitierter Stückzahl – die Rahmen ned nur „nackig“, also ohne Bild, sondern wir haben einen kleinen Teil Fell eingerahmt von den typisch alpenländischen Almbewohnern: de Kia (die Kühe), de Lambin (die Jung-Schafe) und de Goassn (die Ziegen).

Und – wie in unserem Film ausführlich erklärt – handelt es sich in dieser Inszenierung nicht um gewöhnliches Weidevieh, sondern um ganz, wirklich ganz besondere Exemplare. Schauts euch einfach den Film an. Der dauert zwar a paar Minuten, aber dann wissts Bescheid. Vui Spaß!

 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)